Sieg mit Hindernissen

Während am Freitagabend die Altstadt bei “Wasserburg leuchtet“ erstrahlte, gingen am Fußballplatz an der Landwehrstraße beim Spiel gegen den TSV Ottobrunn die Lichter aus. In der 42. Minute musste der Schiedsrichter das Spiel wegen plötzlichem Totalausfall der Flutlichtanlage unterbrechen. Bis dahin stand es allerdings schon 2:0 für Wasserburg. Die Löwen begannen furios und drängten das…